DVAS2678.JPG

save  das Datum Narcissus and Cherry Trees  13.-14.-15. Mai 2022

Danke teilen!
  • Whatsapp
  • Facebook
xxvQvZEMzi3AhFljKoHCFLmkaLKvGs9lrMTEuBq4.jpeg

Die Blüte der Narzisse ist seit der Belle Epoque unter dem Namen bekannt

"Mai schneien".

Duftende, weiße, blumige Wege laden uns ein, die schönsten Wiesen und atemberaubenden Landschaften zu bewundern.

Programm

Freitag
Ankunft zwischen 15.00 und 16.00 Uhr
Nehmen Sie sich Zeit, um anzukommen, Ihre Zimmer in Besitz zu nehmen, das Chalet zu entdecken und Ihre Mitbewohner zu treffen, während Sie eine kleine Agape, serviert mit Tee oder Kaffee, genießen.
16.30 Uhr Informationen zum Wochenendprogramm und Vorbereitung auf die Wanderung.
17.00 Uhr Abfahrt zu einem unbeschwerten Spaziergang und Entdeckung der Region, durch die Kirschblüten
19.30 Uhr Rückkehr zum Chalet, Barbecue bei Sonnenuntergang und ein ruhiger Abend.
 
Zusammenfassung der Veröffentlichung:
Dauer der Wanderung (ohne Pausen): 2,30 Stunden
Schwierigkeit: T2 – Weg mit durchgehender und markierter Route, teilweise steiles Gelände, Sturzgefahr nicht ausgeschlossen, einigermaßen trittsicher, Trekkingschuhe empfohlen.
Entfernung: 6 km
Höhe: + 400m

 
fleurs-de-cerisier-sauvage-bbe2a86e-7e03-4764-a53f-8386312dd8d8.jpg
Samstag

Weckruf und Frühstück werden gegen 8.00 Uhr serviert

Vorbereitung des Mittagspicknicks.

9.30 Uhr Beginn der Wanderung, Fernglas und Kamera nicht vergessen.

Mai ist die Jahreszeit der Blumenfelder, wir wandern durch duftende Wiesen und erleben die Fülle der Frühlingsblumenfelder und die unglaubliche Aussicht auf die Berge.  

Rückkehr zum Chalet 16.00 Uhr.

Nachmittags und abends im Chalet können Sie Ihre Batterien am Fluss oder in der Sauna aufladen

Zusammenfassung der Ausgabe:der Ausgabe:

T3 – Anspruchsvolle Bergwanderung, ausgesetzte Passagen können mit Seilen oder Ketten ausgestattet werden. Vorabend. Handunterstützung notwendig für Gleichgewicht, Trittsicherheit und gute Trekkingschuhe.
Dauer der Wanderung, Gehzeit: 4 Stunden
Entfernung: 6,5 km
Höhe: + 700m
 
Die Höhe und Distanz können je nach Wetter und Fitness der Teilnehmer verändert werden.
Bei ungünstigem Wetter kann der Tagesplan umgekehrt werden.
 
Bei schlechtem Wetter hier unser Notfallprogramm:
Besuch des Dorfes und der Kirche von Rougemont, des mineralogischen Museums, Mittagessen im Chalet in Château d'Oex mit Demonstration der Herstellung von Alpkäse über einem Holzfeuer.
Sonntag
Aufstehen und Frühstück werden gegen 8.00 Uhr serviert
9.00 Abfahrt der Wanderung, unser Sonntagsspaziergang lädt Sie ein, sich zu entspannen und die Natur zu beobachten, Sie können die blühenden Kirschbäume von La Manche, die Frühlingsblumenfelder, Löwenzähne oder Krokusse, Anemonen oder wilde Narzissen, das alles bewundern Läuten von Kuhglocken auf den Feldern.
Unsere Tageswanderung führt uns nach La Neirive, wir machen dort eine kurze Pause, steigen dann durch Les Grands Craux ab und kehren zum Chalet zurück.
14.00 Uhr Voraussichtliche Rückkehr zum Chalet
Mittagessen und Lagerung
Abfahrt nach Ihrem Zeitplan zwischen 15.00 und 16.00 Uhr

Zusammenfassung der Ausgabe:der Ausgabe:

Dauer der Wanderung, Gehzeit: 3.00 Stunden
Schwierigkeit: T2 – Weg mit durchgehender und markierter Route, teilweise steiles Gelände, Sturzgefahr nicht ausgeschlossen, einigermaßen trittsicher, Trekkingschuhe empfohlen.
Entfernung: 9 km
Höhe: + 600m
chalet-min.jpg

Gute Verhaltensweisen, um Narzissen zu entdecken

Begünstigen Sie die Beobachtung von Narzissen und den Kauf von Blumensträußen (Stände vor Bauernhöfen, in Dörfern und Bahnhöfen).

Auf den Narzissenwiesen nicht herumtrampeln oder sich hinlegen.

Entwurzeln Sie die Narzissen nicht und pflücken Sie sie nicht mit den Blättern.

Beschränken Sie sich auf eine Handvoll Narzissen pro Person und pflücken Sie sie nicht von Privatgrundstücken.

Pflücken dem Blütenreichtum und den Bedingungen anpassen (bei Narzissenmangel oder schlammigem Boden aufgeben)

Die Beobachtung von Narzissen fällt oft mit sensiblen Gebieten und Zeiten für Wildtiere zusammen, bitte führen Sie Hunde an der Leine und bleiben Sie auf den Wegen.

Beachten Sie die spezifischen Vorschriften von Schutzgebieten.

Nehmen Sie Ihren Abfall mit.  - Regionaler Naturpark Gruyère Pays d';Enhaut.

Preis der Naturwerkstatt Narzissen und Kirschblüten, 13.-14.-15. Mai 2022: Fr. 1'150.-
Um die Reservierung zu garantieren: 50% Anzahlung. Der Rest muss vor dem 15. April bezahlt werden.
Stornierungsbedingungen: 2 Wochen im Voraus nicht erstattungsfähig.
 
Beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Animation des Retreats in Begleitung eines hochqualifizierten Bergführers.
2 Nächte in einem Alpenchalet fernab von Lärm und Lichtverschmutzung, aber mit modernem Komfort.
Alle Aktivitäten während des Retreats
Sorgfältig ausgewählte und präparierte Wanderrouten in der Umgebung
2 Frühstücke, 2 Abendessen (im Chalet) und 2 Mittagessen (die Mahlzeiten werden an Ihre Hauptgewohnheiten und Ihre möglichen Allergien angepasst)
Bergjause, Tee und Kaffee
Getränke zu den Mahlzeiten: Wasser, Kaffee, Tee
Abholservice am örtlichen Bahnhof
Nicht enthalten :
Transport zum und vom Retreat-Ort (eine WhatsApp-Gruppe wird erstellt, um bei der Organisation, Fahrgemeinschaften usw. zu helfen)
Versicherungen: Reise-, Stornierungs-, Haftpflicht- und Krankenversicherung...
Alkohol und andere Getränke während des Abendessens.
Mögliche Zusatznächte vor oder nach dem Retreat (zu organisieren)